Ch. Principessa von der Erftquelle

Geboren, 26-03-2004
Verstorben, 25-08-2016

 

  • 002
Igor v. Eemlandia Castor v. Eemlandia Emir v. Alar
Susanne v. Eemlandia
Heidie v. Eemlandia Rocco v.d. Spoorsprong
Breesgata's Inatascha
Ch. Kyoto von der Erftquelle Ch. Bikkel Dubhthach Cain Ch. Silas v. Holbach
Ch. Citta v. Bännlifluh
Ch. Daphne von der Erftquelle Ch. Asterix von der Erftquelle
Celest von Alar

Oh weh, könnte man da denken, sechs Rüden und eine Hündin in einem Wurf, wie viel Testosteron hat da wohl die Hündin ungünstigerweise, abbekommen. Principessa stammt aus so einem Wurf. Es hat bei ihr nie irgendwelche Auffälligkeiten gegeben in dieser Richtung. Unsere „Goldene Züchterregel“ war bis dahin immer, erst wieder eine Hündin aus dem letzten Wurf der aktuellen Zuchthündin behalten. Dies heisst zwar volles Risiko, aber wie schnell ist sonst im Rudel eine Überalterung, zumal wir ja eine ohnehin recht langlebige Rasse haben. Nun ergab es sich, dass schon wie im O-Wurf nur eine Hündin im P-Wurf fiel. Da beginnt man zu schwanken, Goldene Regel hin oder her. Auch durften wir nach der SSV – Zuchtordnung – Neuregelung – keine Verpaarungswiederholung machen.  Ein schöner ausgeglichener  Wurf, was bleibt einem da anders übrig. Wie der Nächste wird, steht ja zu diesem Zeitpunkt in den Sternen. 

Während des Heranwachsens mit ihren Wurfbrüdern, entwickelte sich Principessa zu einem ausgesprochen lebhaften, aber auch absolut menschenfreundlichen Welpen. Aussehen tat sie auch noch gut, also, was blieb da schon anderes übrig, als diese Hündin zu behalten. Wie gut haben wir daran getan sie in unser Rudel zu integrieren. Klare Struktur in der Rangordnung, so hat es bis heute nie irgendwelche Schwierigkeiten mit all unseren Hündinnen untereinander  gegeben. Darüber hinaus, einfach und sehr sozial mit Hunden beiderlei Geschlechts. Kinder und auch grosse Menschen sind einfach der Hit. Principessa liebt alle. Aber wehe, es tut sich was in unserer Einsamkeit, da sind alle Hunde, der Mops eingeschlossen, die super Wächter. Aus zeitlichen Gründen kam Principessa als Showhund nicht so viel zum Einsatz, aber da wo sie auftrat, tat sie es sehr erfolgreich.

  • 001
  • 002
  • 003
  • 004
  • 005
  • 006
  • 007
  • 008
  • 009
  • 010
  • 011
  • 012
  • 013
  • 014
  • 014a
  • 015
  • 016
  • 017